Was ist Yoga?

Yoga ist eine uralte Methode aus Indien, die eine Harmonisierung auf allen Ebenen unseres Seins zum Ziele hat. Dabei geht es nicht vorrangig darum, möglichst komplizierte Körperübungen zu praktizieren, vielmehr geht es darum, unseren Körper als Gefäß, als den Tempel unseres Geistes auf höherführende spirituelle Praktiken vorzubereiten. Ganz nebenbei wird dabei natürlich auch unser Körper geschmeidiger und stärker. Unser Verstand kommt zur Ruhe. Energie und Lebenskraft werden aufgebaut.  Wir erfahren einen Zuwachs an Spannkraft, Gelassenheit und Lebensfreude.

 

 

"Yoga kann nur durch Yoga erfahren werden"




 

La Gomera
Praxis und Erfahrungsaustausch unter Yogalehrern

 

© Fotos von E. Diehl